Kategorie-Archive: ecosdaescrita

Echos zur Literatur. In verschiedenen Textsorten – Bericht, Nacherzählung, innerer Monolog – auf die übersetzten Ausgangstexte reagieren. Auch Bilder können dabei eine Anregung sein. Ziel ist es, achtsam, präzise und empathisch mit der deutschen Sprache umzugehen.

Ein Beispiel

Von | 19. September 2021

In Mustafa Khalifas Roman „Das Schneckenhaus“ (aus dem Arabischen von Larissa Bender) wird ein syrischer Filmregisseur, der eben in Paris sein Studium abgeschlossen hat und aus Liebe zur Heimat nach Syrien zurückkehrt, noch auf dem Flughafen Damaskus ohne ersichtlichen Grund verhaftet. Lediglich aufgrund einer Denunziation wird er, ohne Anklage und ohne Gerichtsurteil, in ein berüchtigtes… Weiterlesen »