Autor-Archive: diebecker

gib mir das. gib mir das

Von | 24. September 2008

gib mir das. gib mir das aus deinem Mund. Worte wie heruntergefallene Brösel Krümel. Samen. deren Herkunft keiner mehr kennt. die ich in meinem Gehör versenke Innerkopfleitung ins Geheim die ich zusammenstecke. kreuze züchte. scharfe Mutationen an denen ich kaue. wiederkäu die ich verdaue. die nachts in schwarzem Tutu über mein Kissen gehn

Leipzig – Orpheus

Von | 8. Juli 2007

Ich schließe die Augen & bin dir unheimlich nah spür dich direkt körperlich sagtest du ich fühlte mich so angerührt vollkommen fertig glaub mir die bezaubernde falsche Nähe im Netz transportierte Streichel einheiten ich war richtig high davon stranguliert