Autor-Archive: Matthias Rürup

Vom toten Kind

Von | 22. Februar 2017

Tote Kinder hat man nicht nur lieb. Verletzt, verkrümmt durch’s Fehlen Trübt sich das Bild und darf’s nicht sein. Ist Lücke mit offenen Rändern, Schlund und Geschwür, Ein Wiedergänger; darf’s nicht sein. Klagemauer, steinern stumm, So blindlinks einfach fort- Gegangen – darf’s nicht sein. Tortur beständig beim Erinnern, Lächelnd wie ein Messer – Schmerzhaft-schädlich –… Weiterlesen »