Monatliche Archive: März 2021

Parabeln auf die Pandemie 10: Das Ministerium für Gesundheitssicherheit

Von | 28. März 2021

Ottmar Spieler, der Direktor des bedeutenden Reinhold-Bäcker-Instituts, das nicht nur eine wissenschaftliche Größe, sondern in erster Linie eine staatliche Oberinstanz darstellte, hatte einen Glückstag: Die Große Vorsitzende ernannte ihn kurz vor ihrer Pensionierung zum Minister. Es war nicht irgendein Ressort, dem der ehemalige Ameisenforscher nun vorstand, es war die Schaltzentrale des Neuen Normstaates (NNS) schlechthin:… Weiterlesen »

Ende der Zahlenspiele

Von | 15. März 2021

Teil 4: Was hat das alles zu bedeuten? Mit einem Doppelblind-Versuch ins chinesische Zeitalter – die digitale Diktatur 3 Staatskampagnen gegen die Natur „Der Herrscher über das Südmeer war Shu der Schnelle; der Herrscher über das Nord­meer war Hu der Plötzliche; der Herrscher über die Mitte war Hundun der Wirre. Der Schnelle und der Plötzliche… Weiterlesen »

Ende der Zahlenspiele

Von | 12. März 2021

Teil 4: Was hat das alles zu bedeuten? Mit einem Doppelblind-Versuch ins chinesische Zeitalter – die digitale Diktatur 2 Wissenschaftsgläubigkeit  „Wer mit Ungerechtigkeit Gerechtigkeit anstrebt, dessen Gerechtigkeit bleibt ungerecht; wer mit Unglaubwürdigem Glaubwürdigkeit anstrebt, dessen Glaubwürdigkeit bleibt unglaubwürdig.“ (Zhuangzi 32.17) Die metaphysischen Bedürfnisse des Menschen haben sich in den letzten Jahrhunderten kaum verändert, seine Ängste… Weiterlesen »

Ende der Zahlenspiele

Von | 9. März 2021

Teil 4: Was hat das alles zu bedeuten? Mit einem Doppelblind-Versuch ins chinesische Zeitalter – die digitale Diktatur „Unterm Himmel leben alle natürlich, ohne zu wissen, wie es kommt, daß sie le­ben; alle erhalten es gleichermaßen, ohne zu wissen, wie es kommt, daß sie es erhalten … Wer ein wenig verwirrt ist, verwechselt rasch die… Weiterlesen »