Dämonen, Dämonen

Michael Jackson am Ende seiner Grundausbildung im Kampf für den Frieden.
Kommandant Leonidas: Immer kurbeln, ob rechts ob links, mit Mut gelingt’s.
Michael: Hä?
Leonidas: Wenn sie im Sichtfenster auftauchen, brauchst du am Anfang den Taschenrechner: Welche Note hattest du in Mathe?
Michael: Hm-hm.
Leonidas: Also nicht nachlassen. Damals an den Thermopylen hatten wir noch nicht mal Hallöfeln, um die Verzerrungen der Wahrnehmung wegzuschlürfen. Wir schaffen das schon, alles nicht so schlimm. Vorsicht! Diesen Knopf nicht. Den nehmen wir erst nächste Woche dazu.

Dieser Beitrag wurde von chlebnikov am 7. Dezember 2013 um 09:32 Uhr geschrieben.

Genre: Gemütstiefe

1 Kommentar »

  1. “In letzter Zeit machst du vieles nicht richtig.”
    “Häh?”
    “Warum kaufst du dir so viel? Du hast doch genug! Du wirst doch gar nicht fertig damit.”
    “…”
    “Dein Vater muss dir auch noch beipflichten…”
    “Hab doch gar nix gesagt.”
    “Also bei dir geht ganz schön viel durcheinander.”
    “…”
    “In letzter Zeit … schon mal besser gemacht…”

    Comment by Schnappatmung — 5. Juni 2020 @ 16:29

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar