Karstige Berge

Montenegrinische Frauen : stolz wie die karstigen Berge

entlang der schmalen Küste : wie es scheint

unbesteigbar : doch auch hier gibt es

für den Wanderer markierte Wege : am Morgen

zeigt sie dir mit Vergnügen die blauen Flecken

am Oberarm : ein verschmitztes Lächeln

huscht über das strenge Gesicht : aber

kein Blick in die Augen : das Spiel in der Nacht

hat ein Nachspiel : im Auto

wird sie dir ein Lied singen : rauchig tief

die Stimme : von den montenegrinischen

Männern können wir schweigen : entweder sind sie

gute Soldaten : stämmig mit rasiertem Kopf : oder

bauchige Paschas : die den Tag verbringen

in der Kafana : es lohnt sich

stolz zu sein : unbesteigbar wie ein karstiger Berg

Viktor Kalinke
geb. in Jena, Studium der Psychologie und Mathematik in Dresden, Leipzig und Beijing, Kreativitäts-Preis der Hans-Sauer-Stiftung, Mitbegründer der Edition + Galerie Erata, Promotion, Professur, lebt in Leipzig.

2 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.