ich, oder du nimmst Weidenkätzchen

aus dem Baum – ein dunkler Gang, Allee,

und unterirdisch reichen Wurzeln

sich die Hand, wie in der Luft sich Kronen

über dir – und oder mir – berühren; wir

nehmen das Angebot zur Tunnel-, oder

Nebelfahrt; ich oder du, vergessen wir, und

diffundieren in ein Blätterdach, ein

Wurzelwerk, in Stämme, die für uns

der Tunnel sind: ein langer Atem vor

dem Nicht der weichen Nebelschrift

Dieser Beitrag wurde von Timo Krstin am 8. August 2014 um 09:13 Uhr geschrieben.

Genre: Realitätsschatten

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar