Kleine Eselei

Von | 5. Dezember 2021

Lieber Ottokar Spieler : großer Vorsitzender

Der Internationalen Regulationsbehörde für sämtliche

Fragen der Tiergesundheit : du kennst dich

Sicher aus mit der anspruchsvollen Haltung

Von Eseln : nicht zu viel : nicht zu saftig

Das Futter : lieber Verdorrtes

In Deutschland wächst die Übersterblichkeit

Der Esel dramatisch infolge hoher Fettwerte

Infolge falscher Ernährung : sie mögen

Die Sonne der Steppe und ein paar Disteln : all das

Ist dir bekannt : und dennoch behandelst du uns

als wären wir senkrechte Esel : die ihren Nietzsche

Schlecht verdaut haben & zu allem I-A sagen

I-A : I-A : Denkst du : warum sind die Esel so

Störrisch : statt weiterzugehen : bleiben sie stehen

Schon schwingst du den Stock : lieber Ottokar

Was dir störrisch erscheint : ist ihre Klugheit

Sie wissen : was für sie gut ist : HA-LE-LU-IA

Und blicken sich um : ob es auch den anderen

in ihrer Nähe gut geht : kein Grund

Zum Prügeln : großer erboster

Vorsitzender : wir haben Instinkt & Verstand

Während du dich selbst vergessen hast : wer

Den Tod nicht kennt :  hat nicht angefangen

Zu denken : und du kannst nicht einmal richtig zählen

Kategorie: Panphobie Realitätsschatten

Über Theodor Holz

geb. in Dresden im Herbst 1989, hab die Wendewirren mit der Muttermilch aufgesogen, Pflastersteine wurden aus dem Bahnhofsvorplatz gerissen und flogen knapp an meinem Kinderwagen vorbei, meine Mutter konnte ihren Beruf als Jungpionierleiterin auf dem Albrechtsberg nicht mehr ausüben, sie nahm an einer Umschulung zur Altenpflegerin teil, während ich brav die Kreuzschule besuchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.