Und (365)

immer noch die Natur, die keine Sprünge macht;
geh’ (endlich) arbeiten!

Dieser Beitrag wurde von Kraba vel Jop am 20. November 2020 um 10:05 Uhr geschrieben.

Genre: Erinnerungsbrösel

1 Kommentar »

  1. “Natur, die keine Sprünge macht” – ist das Leibniz?

    Ich meine, wir machen ja mittlerweile alle keine (großen) Sprünge mehr, und – was zumindest mich betrifft – das alles nur aus Solidarität:

    mit den Gummibären (einer Idee des Eisbärs…
    mit Ligern, die von Gottes DNS-Ausschuss noch immer verboten werden

    mit dir, die ich nicht kenne!

    aber liebe,

    Comment by endlich! — 29. November 2020 @ 09:14

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar