Die Farbe von November

Sturmschwalben ziehen über das Watt.
Das Meer atmet lauter.
Du sammelst Fragen,
die das Wasser tiefer spülte
als meine Worte.
Dort hinten ist die Sehnsucht
weites Hügelland,
und ihre Gräser schweigen.

Ein Bild von ihr hängt schief
noch immer zwischen Bücherwand und Tür.

Dieser Beitrag wurde von Sigune am 8. November 2020 um 18:22 Uhr geschrieben.

Genre: Realitätsschatten

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar