Scheibe 12

reservate.jpg

Dieser Beitrag wurde von crysantheme am 8. Februar 2011 um 00:15 Uhr geschrieben.

Genre: Realitätsschatten

4 Kommentare »

  1. Oh ja.

    Comment by mutabor — 8. Februar 2011 @ 18:13

  2. Es dauert noch eine Weile, bis ich auf Scheibe 12 siedeln darf. Schade. Mir fehlen noch Punkte. Aber heute streifte ich einen Friseursalon, und genau in diesem Augenblick öffnete sich die Tür. Eine Duftwolke quoll heraus, 2 frisch frisierte Haubentauben, dezentes Grau, weißlilablau. Mit Farbtopf und Pinsel bewaffnet lauerte ich hinter der nächsten Ecke. Und ehe sie sich versahen, schwupp: grüne Schärpe, roter Schuh. Das bringt schon mal 10 Punkte. Dann tauchte ich tiefer ein und wirbelte windmühlenartig an 7 schlammfarbenen Limousinen vorüber. Jaaaa. 100 Punkte. Auf dem Heimweg noch 3 Männersakkos und eine Haustür. Quietschgelb. Ob das genügt ?

    Comment by fryxell — 8. Februar 2011 @ 22:48

  3. Der Name Chrysantheme erinnert an den guten Rilke, den ich sehr schätze und bewundere. Ich finde das Bild gut, es hat etwas an sich. Eigentlich recht simpel, aber doch irgendwie mehr. Ich mag es.

    Comment by Anne — 25. Februar 2011 @ 21:39

  4. … wie planeten, die um eine sonne kreisen.

    Comment by gaia — 26. Februar 2011 @ 20:25

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar