schnee : verlorne

Erster schnee : verlorne liebe
Zur natur : hol dir die ohr-
Feige ab : alter dichter-
Sack : dafür daß du noch
Immer am wetter hängst
Wie andre am dysfunktionalen
Strukturalismus : dieses zarte
Weiß auf den zweigen hast du
Nicht verdient : schließ
Die augen : wenn du unter
Ihnen entlangfährst : landest
Du am nächsten baum und kannst
Deine unwiderrufliche Liebe
Mit deiner blechschnauze küssen

Dieser Beitrag wurde von Theodor Holz am 24. Januar 2014 um 21:13 Uhr geschrieben.

Genre: Wortmysterien

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar