homeoffice

rhesusaffe negativ
flüchtiger traumblick
dann wechselt die farbe

Dieser Beitrag wurde von Werner Weimar-Mazur am 30. Mai 2020 um 13:23 Uhr geschrieben.

Genre: Gemütstiefe, Wortmysterien

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar