Bolero von Ravel

Steine springen über das Wasser
Kind sein
sinken
ins Erinnern
im lang anhaltenden Crescendo
in Erwartung
drängen Kreise ins Weite
wiedererkennen
erhebt sich ein Sturm
Spannung
bebend das Wasser
Angst
sein Sog
Zwang
nach innen
wohin?
ein Akt
was?
das Neue
oh!
Stille
Zeit

Dieser Beitrag wurde von Jutta v. Ochsenstein am 9. Oktober 2020 um 22:15 Uhr geschrieben.

Genre: Realitätsschatten

1 Kommentar »

  1. Madame, das Springen der Steine, das ist wohl eher ein Decrescendo?

    Comment by Musikexperte — 18. Oktober 2020 @ 19:06

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar