abhängig

deine Worte
das Rauschen von Muscheln
am Ohr
dem Kind war es
das ganze Meer

Gesang der Wale
dröhnende Bohrinseln
Geschmack von Salz
von Öl im Gefieder
Friedhofstille

deine Worte brennen
über harten Narben
über das weite Meer

Dieser Beitrag wurde von Jutta v. Ochsenstein am 7. Februar 2020 um 16:11 Uhr geschrieben.

Genre: Gemütstiefe, Realitätsschatten

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar